Turnierausschreibung

Veranstalter:

Badmintonverein Kaiserslautern e.V.

Schirmherr:

Oberbürgermeister Dr. Klaus Weichel

Termin:

Pfingsten 2016
14. und 15. Mai 2016

Austragungsort:

Sporthallen des Schulzentrum Süd (19 Felder)
Kaiserslautern, Im Stadtwald

Austragungszeit:

Samstag, 14. Mai 2016, ab 10:00 Uhr
Sonntag, 15. Mai 2016, ab 9:00 Uhr

Startberechtigung:

Alle Schüler und Jugendlichen, die nach dem 31.12.99 geboren sind.

Altersklassen:

U 11: 2006 und jünger
U 12: 2005
U 13: 2004
U 14: 2003
U 15: 2002
U 16: 2001
U 17: 2000

Disziplinen:

Mädchen- und Jungen-Einzel U17, U16, U15, U14, U13, U12, U11
Mädchen- und Jungen-Doppel U17, U15, U13, U11

Spielmodus:

Schweizer System
Der Veranstalter behält sich vor, die Spiele nach Bedarf zu kürzen.

Meldung:

Meldungen mit Angabe von Vor- und Zuname, T-Shirtgröße und Geburtsdatum an:
Markus Koch, Am Mühlberg 11, D-67677 Enkenbach-Alsenborn
Tel.: (0 63 03) 920 41 43
meldungenspamabwehr@spamabwehrjunior-opnspamabwehr.spamabwehrde

Meldeschluss:

Mittwoch, 16. März 2016

Die Teilnehmerzahl ist auf 300 begrenzt. Bei zu vielen Meldungen entscheidet die Reihenfolge des Meldungseingangs.
Die Meldung gilt erst nach Überweisung der Startgebühren als eingegangen.

Startgebühren:

Grundpreis pro Vereinsmeldung: 5€
Meldegebühr pro Spieler: 32€

In den Startgebühren sind enthalten

  • Teilnahmeberechtigung am Mädchen- oder Jungeneinzel
  • Teilnahmeberechtigung am Mädchen- oder Jungendoppel
  • Marken Baumwoll T-Shirt mit Turnieraufdruck
  • Essen beim Grillabend am Samstag
  • Reichhaltiges Frühstücksbuffet am Sonntagmorgen
  • Übernachtungsmöglichkeit auf dem Zeltplatz oder im Schulgebäude

Die Startgebühren sind mit der Meldung auf folgendes Konto zu überweisen:

Stadtsparkasse Kaiserslautern
IBAN: DE82540501100000315895
BIC:  MALADE51KLS
Verwendungszweck: "Vereinsname" JO 2016

Für nach Meldeschluss zurückgezogene Meldungen und nicht angetretene Spieler kann die Startgebühr nicht zurückerstattet werden.

Spielbälle:

Alle zugelassenen Naturfederbälle

Die Bälle sind von den Teilnehmern zu stellen.
Der Veranstalter bietet während des Turniers Bälle zum Verkauf an.

Turnierleitung:

Jugendausschuß des BV Kaiserslautern e.V.

Oberschiedsrichter:

wird vor Turnierbeginn bekanntgegeben

Spielordnung:

Maßgebend ist die z. Zt. gültige Spielordnung des DBV. Alle Spieler müssen während des Turniers spielbereit sein.

Auslosung:

Die Auslosung findet nach Eingang aller Meldungen statt.

Preise:

Pokale, Urkunden und Sachpreise
Verschiedene Sonderpreise

Verpflegung:

Der Ausrichter bietet während des Turniers Speisen und Getränke an. Am Samstagabend findet ein Grillfest für alle Teilnehmer statt. Ein Abendessen und die Teilnahme am Frühstücksbuffet am Sonntagmorgen sind in den Startgebühren enthalten.

Unterkunft:

In den Nächten von Freitag auf Samstag und von Samstag auf Sonntag besteht die Möglichkeit zur Übernachtung im Schulgebäude oder zum Zelten auf dem Schulgelände.
Die Anzahl der Übernachtungsplätze ist bei der Meldung mit anzugeben.
Bei der Suche nach anderen Übernachtungsquartieren ist der Ausrichter gerne behilflich.

Rahmenprogramm:

Als Rahmenprogramm findet am Samstag abend ein Grillfest vor der Sporthalle statt.
Geplant ist außerdem ein Betreuerturnier. Für die Jugendlichen besteht die Möglichkeit zur Nutzung einiger Sportanlagen auf dem Schulgelände.

Sonstiges:

Bei Übernachtung im Schulgebäude und beim Zelten auf dem Schulgelände muß von jedem Verein mindestens ein Betreuer anwesend sein.

Jeder Teilnehmer erhält ein T-Shirt mit Turnieraufdruck. Die T Shirtgrößen müssen bis zum Meldeschluss dem BVKL gemeldet sein, ansonsten wählt der Veranstalter eine dem Alter entsprechende Größe. Nicht passende Größen können nicht umgetauscht werden.

Betreuer können bis zum Meldeschluss für 20,- EUR ein Sorglos Paket bestellen. Dieses beinhaltet ebenfalls ein T-Shirt mit Turnieraufdruck, sowie die Teilnahme am Frühstücksbuffet und Essen beim Grillabend am Samstag.

Der Ausrichter übernimmt keinerlei Haftung.

Änderungen vorbehalten